Absinth

Absinth

Absinth

 

Absinth, auch Absinthe oder Wermutspirituose genannt, ist ein alkoholisches Getränk, das traditionell aus Wermut, Anis, Fenchel sowie einer je nach Rezeptur unterschiedlichen Reihe weiterer Kräuter hergestellt wird. Der Alkoholgehalt liegt üblicherweise etwa zwischen 45 und 85 Volumen-Prozent und ist demnach dem oberen Bereich der Spirituosen zuzuordnen.
Absinth wurde ursprünglich im 18. Jahrhundert im Val de Travers im Schweizer Neuenburg als Heilelixier hergestellt. Zu den berühmten Absinth-Trinkern zählen unter anderen Vincent van Gogh, Ernest Hemingway, Henri de Toulouse-Lautrec, Brian Warner, Oscar Wilde.
Auf dem Höhepunkt seiner Popularität stand das Getränk in dem Ruf, aufgrund seines Thujon-Gehalts abhängig zu machen und schwerwiegende gesundheitliche Schäden nach sich zu ziehen. Bereits im Jahre 1915 war das Getränk in einer Reihe europäischer Staaten und den USA verboten. Moderne Studien haben den Verdacht der Schädigung durch Absinthkonsum nicht nachweisen können; die damals festgestellten gesundheitlichen Schäden werden heute auf die schlechte Qualität des Alkohols und die hohen konsumierten Alkoholmengen zurückgeführt. Seit 1998 ist Absinth in den meisten europäischen Staaten wieder erhältlich. Auch in der Schweiz sind seit 2005 die Herstellung und der Verkauf von Absinth wieder erlaubt.

Quelle: Wikipedia


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Ein Schmankerl für unsere Absinth-Einsteiger! Tut auch mit 9,52mg Thujon seine Wirkung. Schmeckt hervorragend 50:50 mit Eiswasser gemischt. Auch für das Trinkritual geeignet.

25,00 € *
1 l = 50,00 €


innerhalb 3 Tagen lieferbar

Original Spanischer Absinth, aus Kräuterextrakten, enthält ca. 11 mg Thujon, Wegen seiner wunderschönen grünen Färbung sehr gut geeignet für Cocktails. Van Gogh, Oscar Wilde, Hemmingway, Verlaine, Rimbaud waren für Ihre Absinthexzesse bekannt. Erotisierende Wirkung wurde dem Teufelsgetränk nachgesagt, er war verpönt und deshalb in deshalb in der Pariser Boudoirs beliebt.

36,00 € *
1 l = 102,86 €


innerhalb 3 Tagen lieferbar

Erster deutscher Absinth seit dem Verbot von 1923. Von Süße kann man hier nicht sprechen, eher davon, daß sich die Anschaffung eines Absinthlöffels und Würfelzucker lohnt. Man kann diesen Kräuterbitter natürlich auch ohne Zucker trinken, ist jedoch schon etwas heftig. 30mg Thujon sprechen eine deutliche Sprache!!!

44,00 € *
1 l = 125,71 €


innerhalb 3 Tagen lieferbar

Erster deutscher Absinth seit dem Verbot von 1923. Von Süße kann man hier nicht sprechen, eher davon, daß sich die Anschaffung eines Absinthlöffels und Würfelzucker lohnt. Man kann diesen Kräuterbitter natürlich auch ohne Zucker trinken, ist jedoch schon etwas heftig. 30mg Thujon sprechen eine deutliche Sprache!!!

50,00 € *
1 l = 100,00 €


innerhalb 3 Tagen lieferbar

Original Spanischer Absinth, aus Kräuterextrakten, enthält ca. 11 mg Thujon, Wegen seiner wunderschönen grünen Färbung sehr gut geeignet für Cocktails. Van Gogh, Oscar Wilde, Hemmingway, Verlaine, Rimbaud waren für Ihre Absinthexzesse bekannt. Erotisierende Wirkung wurde dem Teufelsgetränk nachgesagt, er war verpönt und deshalb in deshalb in der Pariser Boudoirs beliebt.

48,00 € *
1 l = 96,00 €


innerhalb 3 Tagen lieferbar

*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand